Wohnumfeldgestaltung Auf der Horst in Garbsen: BAUM Unternehmensgruppe und Stadt Garbsen eröffnen Spielplätze und modernisierte Müllplätze


Garbsen, 15.11.2022: Die BAUM Unternehmensgruppe modernisierte als Eigentümerin der Wohnanlagen Auf der Horst in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz sowie der Stadt Garbsen Spielplätze auf einem Areal von ca. 56.000 m² im Gebiet Uranushof, Polluxhof, Saturnring und Auf der Horst in Garbsen. Im Zuge dieser Maßnahme wurden auch 13 Müllplätze vollständig erneuert.
Kernstück sind neben den fünf sanierten Spielplätzen die beiden vollständig neugestalteten Spielplätze im Polluxhof und Auf der Horst/Saturnring, die als Spiellandschaft unter Einbeziehung des Umfeldes konzipiert sind.
Die Arbeiten wurden im Juni 2022 begonnen. Die Planung hat die Gruppe Freiraumplanung übernommen. Die ausführenden Firmen sind Lüders & Lüders GmbH, Gashi Garten- und Tiefbau GmbH & Co. KG sowie Gebr. Klingenberg GmbH.
Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Maßnahmen auf über 800.000 Euro, von denen ein Großteil von der Baum Unternehmensgruppe übernommen wurde. Die restlichen Kosten wurden durch öffentliche Fördermittel getragen.
Die Maßnahme wird gefördert durch das Programm: „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“.

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.

Weitere Themen

11.11.2022

BAUM verkauft FORVIA Headquarter an LCN Capital Partners

Am 11. November 2022 haben die BAUM Unternehmensgruppe und LCN Capital Partners die Transaktion von Forvia im Wissenschafts- und Technologiepark Hannover, Deutschland erfolgreich abgeschlossen.

02.11.2022

WIR BAUEN AUF MORGEN

Innovation und Verantwortung: mit Blick in die Zukunft baut die BAUM Unternehmensgruppe ihre Aktivitäten weiter aus und fokussiert dabei unter anderem die Entwicklungen von nachhaltigen Logistikprojekten und innerstädtischen Gewerbeimmobilien.