Hannover, 25.01.2023

Hannover: BAUM kauft Grundstück für Büroneubau in der Südstadt

Engel & Völkers Commercial Hannover vermittelt Kaufvertrag

Die in Hannover ansässige BAUM Unternehmensgruppe hat ein Grundstück von ca. 2.400 Quadratmetern in Hannovers Südstadt für die Entwicklung eines Büroneubaus gekauft.

Das Areal mit der Adresse Anna-Zammert-Straße 13 befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Südbahnhofs. Verkäufer der Fläche war ein Hamburger Projektentwickler. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Das zentral gelegene zukünftige Bürohaus wird nach Fertigstellung über rund 4.300 Quadratmeter Mietfläche verfügen. In fußläufiger Entfernung befinden sich unter anderem verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, gastronomische Einrichtungen, Fitnessstudios sowie die Stadtbahn.

„Mit der Anna-Zammert-Str. 13 haben wir ein strategisch wertvolles Grundstück im Zentrum eines prosperierenden Gewerbeareals erworben. Derzeit führen wir Gespräche mit konkreten Mietinteressenten. Wir freuen uns mit einer zukünftigen Entwicklung einen maßgeblichen Akzent in der Quartiersentwicklung setzen zu können“, so Gregor Baum, Inhaber der BAUM Unternehmensgruppe.

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.

Hannover, 03.01.2023

Nachhaltigkeit und Digitalisierung: BAUM Unternehmensgruppe zum Arbeitgeber der Zukunft ausgezeichnet


Innovativ, modern, digital.

Die BAUM Unternehmensgruppe ist als Arbeitgeber der Zukunft ausgezeichnet worden!

Zukunftsfähigkeit und Qualität der Arbeitgeber, besonders im Hinblick auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung – dafür werden Unternehmen vom Deutschen Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) in Kooperation mit der Deutschen Unternehmer Plattform (DUP) ausgezeichnet. Die Initiative wird von der ehemaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries unterstützt.

Die Auszeichnung zeigt, dass eine klare Digitalisierungsstrategie und Nachhaltigkeitsziele durch unsere Mitarbeitenden erfolgreich erarbeitet und vorangebracht wurden.

Alle Mitarbeitenden der BAUM Unternehmensgruppe stellen immer wieder unter Beweis, dass mit der notwendigen Agilität, Flexibilität und Kreativität, Projekte erfolgreich durchgeführt werden können.

Was für ein Erfolg!

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.

Wohnumfeldgestaltung Auf der Horst in Garbsen: BAUM Unternehmensgruppe und Stadt Garbsen eröffnen Spielplätze und modernisierte Müllplätze


Garbsen, 15.11.2022: Die BAUM Unternehmensgruppe modernisierte als Eigentümerin der Wohnanlagen Auf der Horst in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz sowie der Stadt Garbsen Spielplätze auf einem Areal von ca. 56.000 m² im Gebiet Uranushof, Polluxhof, Saturnring und Auf der Horst in Garbsen. Im Zuge dieser Maßnahme wurden auch 13 Müllplätze vollständig erneuert.
Kernstück sind neben den fünf sanierten Spielplätzen die beiden vollständig neugestalteten Spielplätze im Polluxhof und Auf der Horst/Saturnring, die als Spiellandschaft unter Einbeziehung des Umfeldes konzipiert sind.
Die Arbeiten wurden im Juni 2022 begonnen. Die Planung hat die Gruppe Freiraumplanung übernommen. Die ausführenden Firmen sind Lüders & Lüders GmbH, Gashi Garten- und Tiefbau GmbH & Co. KG sowie Gebr. Klingenberg GmbH.
Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Maßnahmen auf über 800.000 Euro, von denen ein Großteil von der Baum Unternehmensgruppe übernommen wurde. Die restlichen Kosten wurden durch öffentliche Fördermittel getragen.
Die Maßnahme wird gefördert durch das Programm: „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“.

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.

BAUM verkauft FORVIA Headquarter an LCN Capital Partners


Am 11. November 2022 haben die BAUM Unternehmensgruppe und LCN Capital Partners die Transaktion bezüglich des neuen Technologie- und Kundenzentrums von Forvia im Wissenschafts- und Technologiepark Hannover, Deutschland erfolgreich abgeschlossen. Faurecia, ein Unternehmen der FORVIA-Gruppe, schloss einen 20-jährigen Pachtvertrag für das Technologie- und Kundenzentrum ab. Das französische Unternehmen gehört zu den fünf größten Automobilzulieferern der Welt. Jedes zweite weltweit produzierte Auto ist mit Forvia-Produkten ausgestattet. Das Objekt erhielt ein DGNB-Zertifikat in Platin, was die Anstrengungen des Projektentwicklers BAUM einer nachhaltigen Entwicklung bestätigt.
„Die Fertigstellung der neuen Faurecia-Zentrale war ein wichtiger Meilenstein für den Wissenschafts- und Technologiestandort Hannover. Mit dem abgeschlossenen Verkauf schließen wir nun ein weiteres unserer Großprojekte erfolgreich ab. Wir danken LCN für die professionelle Abwicklung der Transaktion“, sagt Gregor BAUM, Inhaber der BAUM Unternehmensgruppe.
Edward V. LaPuma, Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter von LCN Capital Partners, sagte: „Wir sind stolz darauf, diese Transaktion mit der Baum Unternehmensgruppe und Forvia abgeschlossen zu haben, sie demonstriert unter anderem unsere Fähigkeit, in diesem sich verändernden Umfeld mit bestehenden und neuen Mietern zusammenzuarbeiten.“ Als Vermittler fungierte die Colliers International Deutschland GmbH.

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.


Bildrecht Pucknat

WIR BAUEN AUF MORGEN


Innovation und Verantwortung: mit Blick in die Zukunft baut die BAUM Unternehmensgruppe ihre Aktivitäten weiter aus und fokussiert dabei unter anderem die Entwicklungen von nachhaltigen Logistikprojekten und innerstädtischen Gewerbeimmobilien.

Zu unseren aktuellen Bauvorhaben gehören unter anderem das Umverteilungszentrum in Helmstedt zur Vermietung an Amazon mit einer Grundstücksgröße von ca. 255.000 m², der fertiggestellte Wissenschafts- und Technologiecenter in Marienwerder mit ca. 35.000 m² Hallen- und Bürofläche für den Autoteilezulieferer Forvia, sowie das Grundstücksareal am Kabelkamp von rund 90.000 m² der Firma RadioFrequencySystems.


Den aktuellen Bestand von Gewerbeimmobilien erweitert die BAUM Unternehmensgruppe mit dem Erwerb des IHK-Hauptsitzes in der Innenstadt von Hannover. In der Osterstraße Ecke Breitestraße ist die Revitalisierung des rund 9.000 m² großen Büro- und Geschäftshauses abgeschlossen. Für unser ca. 5.500 m² großes Grundstück in der Bruchmeisterallee werden aktuell unterschiedliche, auf die jeweiligen Nutzeranforderungen speziell abgestimmte Konzepte untersucht. In Braunschweig wird mit dem Obergquartier ein innerstädtisches Gebäudeensemble mit insgesamt 5 Liegenschaften weiterentwickelt.


Für den Einzelvertrieb wurden in Oldenburg 95 exklusive Eigentumswohnungen auf einem Grundstück in einzigartiger, von drei Seiten umgebener Wasserlage, direkt am Yachthafen fertiggestellt. In Kiel wird rund um den Germaniahafen ein Ensemble aus Wohnungen, Hotel und Gewerbe, mit rund 55.000 m² Bruttogeschossfläche entstehen. Ebenso sind in Dortmund an der Rennbahn ca. 350 Wohneinheiten in Planung.


Neben den Projektentwicklungen erweitert und optimiert die BAUM Unternehmensgruppe laufend das eigene Wohnungsbauportfolio. Zur nachhaltigen Wertsicherung und maximalen Mieter- und Nutzerzufriedenheit verwalten wir unsere Wohnungs- und Gewerbebestände im eigenen Unternehmen.

BAUM Unternehmensgruppe 

Die BAUM Unternehmensgruppe ist seit mehr als drei Jahrzehnten in allen immobilienwirtschaftlichen Bereichen erfolgreich tätig. Neben der Entwicklung und Realisierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, stellt die Verwaltung des eigenen Immobilienportfolios ein weiteres Tätigkeitsfeld der die BAUM Unternehmensgruppe dar.

Kiel, Am Germaniahafen
Bildrecht Astoc

Helmstadt, Amazon